CAFM2018-06-21T15:54:24+00:00

Die CAFM-Lösung für effizientes Facility Management

Informationen erfassen und verwalten. Sie miteinander in Beziehung setzen und mit Partnern und Kollegen teilen. Klare Zuständigkeiten definieren und nachhalten. Das alles sind zentrale Voraussetzungen für ein effizientes Gebäudemanagement. Und weil das so ist, stellen wir Ihnen die Software zur Verfügung, mit der das alles einfach und schnell gelingt: KeyLogic.

CAFM nach dem Ortsprinzip

Immobilien haben immer einen festen Standort. Deshalb haben wir auch KeyLogic so aufgebaut: Alle Objekte und Daten werden ortsbezogen verwaltet. Dazu erfassen Sie einfach alle Daten immer genau dort, wo sie entstehen. Und zwar genau einmal. Das sorgt für Ordnung und Transparenz und ist für User ganz einfach nachvollziehbar. Nach dem einmaligen Erfassen sind die Daten dann für alle berechtigten Kollegen, Partner, Dienstleister und Nutzer verfügbar.

Module flexibel zuordnen:
alle Informationen abdecken

Jeder Ort – vom Mandant bis zum Raum bzw. zur Fläche – wird bei KeyLogic als ein Objekt geführt, dem Sie ganz nach Bedarf Module zuordnen können, um die dazugehörigen Informationen nach einer logischen inhaltlichen Struktur abzulegen. So können Sie beispielsweise jedem Gebäude die vorhandenen Mietverträge, Reinigungsvereinbarungen und Pläne zuordnen. Für jedes Geschoss, die dort vorhandenen Anlagen und aktuellen Projekte erfassen, oder festhalten, welches Inventar sich in welchem Raum befindet, wer den Raum nutzt und einen Schlüssel dazu hat.

Module flexibel zuordnen: alle Informationen abdecken

Jeder Ort – vom Mandant bis zum Raum bzw. zur Fläche – wird bei KeyLogic als ein Objekt geführt, dem Sie ganz nach Bedarf Module zuordnen können, um die dazugehörigen Informationen nach einer logischen inhaltlichen Struktur abzulegen. So können Sie beispielsweise jedem Gebäude die vorhandenen Mietverträge, Reinigungsvereinbarungen und Pläne zuordnen. Für jedes Geschoss, die dort vorhandenen Anlagen und aktuellen Projekte erfassen, oder festhalten, welches Inventar sich in welchem Raum befindet, wer den Raum nutzt und einen Schlüssel dazu hat.

Standardmäßig arbeitet KeyLogic mit diesen 14 Modulen:

GEFMA zertifiziert:
Garantierte Sicherheit für Ihr Facility Management

Sicherheitsstandards einhalten, Dokumentationspflichten nachkommen, rechtliche Verpflichtungen erfüllen – die Anforderungen an ein einwandfreies Facility Management sind auch unter diesen Aspekten hoch. Deshalb brauchen Sie ein CAFM-System, das Ihnen die Sicherheit gibt, allen Ansprüchen gerecht zu werden. KeyLogic ist in allen Kriterienkatalogen nach Richtlinie GEFMA 444 zertifiziert und damit eine der wenigen CAFM-Lösungen im deutschsprachigen Markt, die die hohen Qualitätskriterien der GEFMA vollständig erfüllt. Das heißt konkret: KeyLogic bietet Ihnen zertifizierte Sicherheit in diesen zentralen Facility-Management-Themen:

  • Basiskatalog
  • Flächenmanagement
  • Instandhaltungsmanagement
  • Inventarmanagement
  • Reinigungsmanagement
  • Raum- und Assetreservierung
  • Schließanlagenmanagement
  • Umzugsmanagement
  • Vermietungsmanagement
  • Energiecontrolling
  • Sicherheit und Arbeitsschutz
  • Umweltschutzmanagement
  • Help-/Service-Desk
  • Budgetmanagement und Kostenverfolgung
  • BIM-Datenverarbeitung
Sprechen Sie uns an: Wir informieren Sie gerne rund um das Thema CAFM.
Download Broschüre